AG Praxisweitergabe

Die AG Praxisweitergabe richtet sich an Mitglieder, um Abgeber*innen und Suchenden eine Plattform zu bieten, in Kontakt zu treten, Varianten personengebundener Praxisweitergabe kennenzulernen, kurz den Austausch untereinander zu fördern. Dabei wollen wir insbesondere den Gedanken an eine generationale Weitergabe fördern und sicher gehen, dass das analytische und tiefenpsychologische Verfahren in der kassenärztlichen Versorgung weiterlebt. 1-2 Mal im Jahr gibt es hierzu eine Veranstaltung. Das zum Download bereitstehende Kontaktformular kann von Suchenden ausgefüllt und an uns gesandt werden. Es dient zur Einsicht für Abgeber*innen.

Kristina Brenner, Claudia Scheelhaase, Jutta Theisen-Schreiber
für die AG Praxisweitergabe am BIPP

Kontakt: praxisweitergabe@bipp-berlin.de
Download: Kontaktformular AG Praxisweitergabe

Informationsabend der AG Praxisweitergabe am BIPP
Die AG Praxisweitergabe möchte zur Vernetzung von BIPP-Mitgliedern, die planen ihre Praxis ganz oder zur Hälfte abzugeben und jener Mitglieder, die auf der Suche nach einem Kassensitz sind, beitragen. Wir bieten Ihnen den Rahmen, sich über aktuellste Entwicklungen aber auch über Bedenken und Befürchtungen gegenüber verschiedenen Kooperationsformen, wie z.B. das Jobsharing auszutauschen. Des Weiteren beleuchten wir die aktuelle Lage, sich in Berlin als frischgebackene/r Psychotherapeut*in niederzulassen.

Termine Informationsveranstaltung
Die AG Praxisweitergabe lädt ca. einmal im Jahr zu einer Informationsveranstaltung ein. Die Termine werden an dieser Stelle bekannt gegeben.
Alle Aus- und Weiterbildungskandidat*innen und Mitglieder des BIPP sind herzlich dazu eingeladen